Schlagwort-Archive: Freundschaftsseiten

Freundschaftsseiten bei Facebook

Vielleicht kanntest Du diese Seiten bisher ja noch nicht, dann erfährst Du hier, was es damit auf sich hat.
Facebook hat jedenfalls gestern angekündigt, den „Freundschaftsseiten“ einen neuen Look zu geben.

Was aber sind denn überhaupt „Freundschaftsseiten“?

Sie zeigen Gemeinsamkeiten zwischen zwei Personen, z.B.

  • ausgetauschte Beiträge
  • gemeinsame Freunde
  • Veranstaltungen, an denen beide teilgenommen haben
  • Fotos, auf denen beide markiert sind
  • und alle Dinge, die beiden gefallen (Interessen)

Was soll das?

Diese Seiten zeigen u.a. was man möglicherweise bereits gemeinsam erlebt hat und lassen „gemeinsame Ereignisse“ evtl. schneller wieder auffinden.
Oder stell Dir vor, Du hast ein Klassentreffen und bist mit einigen Deiner ehemaligen Mitschüler lose über Facebook verbunden. So könntest Du vor dem Treffen noch schnell in Erfahrung bringen, welche gemeinsamen Interessen Dich noch immer mit Deiner Sandkastenliebe verbinden 😉

Wo / Wie findet man an diese „Freundschaftsseiten“?

Dazu geht man einfach auf die Chronik des Freundes und klickt auf „Freundschaft anzeigen“.

Freundschaft anzeigen

Schon ist die „Freundschaftsseite“ erstellt und man sieht die o.g. Gemeinsamkeiten.

Befindet man sich auf einer solchen „Freundschaftsseite“, so kann man alternativ auch Gemeinsamkeiten zweier „anderer“ Kontakte ansehen. Auf der rechten Seite, unter der Überschrift „Freundschaften-durchstöbern“ können zwei Kontakte angegeben werden.
Ein Klick auf den Button „Freundschaft anzeigen“ zeigt daraufhin eine „Freundschaftsseite“, die wiederum Gemeinsamkeiten dieser zwei Kontakte offenbart.

Freundschaften durchstöbern

Einfach mal ausprobieren!

Die Privatsphäre-Einstellungen behalten natürlich auch hier ihre Gültigkeit, d.h. man sieht nur das, was man auch ohne diese Funktion hätte sehen können. Also die Dinge, für die Du auch entsprechend freigegeben bist.

Also viel Spaß beim (Wieder-)Entdecken von Gemeinsamkeiten!

Update 02.12.2012: Heute haben es die Freundschaftsseiten sogar in die TV Nachrichten geschafft. Hintergrund war dabei, dass Facebook diese Freundschaftsseiten ungefragt einrichtet 😉
Vermutlich nur ausgelöst durch den Umstand, dass Facebook gerade das Design dieser Seiten ändert, denn die Funktion gibt es schon länger.

Hat man selber eine Partnerschaft bei Facebook angegeben, ist die gemeinsame Seite über die Kurzform www.facebook.com/us aufrufbar. Aber auch manuell lassen sich Freundschaftsseiten zweier Personen wie weiter oben beschrieben aufrufen, oder über die URL https://www.facebook.com/profilname1?and=profilname2.

Wer die Freundschaftsseiten gezielt nutzen möchte, kann dieser gemeinsamen Seite sogar ein Titelbild geben. Das Profilfoto wird automatisch aus den beiden einzelnen Profilfotos erstellt.
Mit einem Klick auf „Freundschaft teilen“ kannst Du diese Seite dann z.B. diese Seite in deiner Chronik posten.

Titelbild für Freundschaftsseiten
Bei Bedarf lassen sich auch gesondert Beiträge (über den Stern) „vergrößern“ oder (über den Stift) von der „Freundschaftsseite“ entfernen.

Beitrag von Freundschaftsseite entfernen

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich freuen, Dich als Fan auf meiner Facebook-Seite begrüßen zu dürfen: https://www.facebook.com/StangesWorld