Tragisches Schicksal eines gemobbten Mädchens

Eine Nachricht auf News Republic und CNN schockierte mich am frühen Morgen und bewegt mich noch immer sehr.
Daher habe ich entschieden, auch einen kurzen Blog-Beitrag zu schreiben.
In der Hoffnung, dass dieses in den Schulen, Familien etc. stärker thematisiert wird.
Es geht uns alle an! Aufklärung tut not!

Amanda Todd, eine 15-jährige Schülerin aus Kanada hat sich umgebracht, nachdem ein Oben-Ohne-Foto von ihr im Internet verbreitet und sie gemobbt wurde.
Diesen Video-Abschiedsbrief stellte sie ins Internet.
Es macht deutlich, wie schlimm es ist, gemobbt zu werden.

In Gedenken an Amanda

 

Update 25.10.2012: Ein interessanter Arikel zum Thema ist auch bei „WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte“ unter dem Titel ″Verpiss dich, du Opfer ! ″ Cybermobbing unter Jugendlichen zu finden.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s